Unsere vollstationäre VersorgungUnsere vollstationäre Versorgung

Unsere vollstationäre Versorgung

45 Pflegeplätze aufgeteilt in drei Wohngruppen auf zwei Etagen stehen pflegebedürftigen Senioren zur Verfügung. Jede Wohngruppe hat ihren eigenen Wohn- Essbereich mit unterfahrbarer Küche, sodass die Bewohner an der Speisenzubereitung mitwirken können. Das Frühstück, das Kaffeetrinken und das Abendbrot werden in den Wohngruppen vorbereitet. Der Kaffeeduft zieht durch die Einrichtung und abends werden diverse Kleinigkeiten zum Brot vor Ort vorbereitet wie zum Beispiel ein Toast Hawaii, Cremesuppen, Bratkartoffeln mit Speck oder aber dann und wann auch schon einmal ein spezieller Wunsch eines kranken Bewohners.

Die Gruppenstärke unserer Pflegebedürftigen beträgt unterschiedlich zwischen 13 bis 16 Plätzen in einer Wohngruppe.