Preisliste SZ SachsenhausenPreisliste SZ Sachsenhausen

Preisliste SZ-Sachsenhausen

ACHTUNG!

Mit Inkrafttreten des Pflegestärkungsgesetzes II sind die bestehenden 3 Pflegestufen in 5 Pflegegrade umgewandelt worden, um die tatsächliche Pflegebedürftigkeit noch genauer definieren zu können. Zudem bezahlt der Pflegebedürftige seitdem einen monatlichen Einrichtungsinternen Eigenanteil (EEE), der in jedem Pflegegrad gleich bleibt.

 

Preisliste ab dem 1.Januar 2018

Mit einem pflegebedingtem Eigenanteil

 

      Pflegegrad 1 Pflegegrad 2 Pflegegrad 3 Pflegegrad 4 Pflegegrad 5
Pflegebedingter Eigenanteil   29,31 € 37,57 € 53,75 € 70,61 € 78,17 €
Unterkunft     12,74 € 12,74 € 12,74 € 12,74 € 12,74 €
Verpflegung     8,49 € 8,49 € 8,49 € 8,49 € 8,49 €
ABZ     2,34 € 2,34 € 2,34 € 2,34 € 2,34 €
Investkosten-satz   19,75 € 19,75 € 19,75 € 19,75 € 19,75 €
  Gesamt/Tag     72,63 €   80,89 €   97,07 €   113,93 €   121,49 €
  PK Anteil     125,00 €   770,00 €   1.262,00 €   1.775,00 €   2.005,00 €
  Einrichtungs-interner Eigenanteil     Monatlich   2.084,40 €   Monatlich   1.690,67 €   Monatlich   1.690,87 €   Monatlich   1.690,75 €   Monatlich   1.690,73 €

 

Kurzzeitpflege:

1.612,00 Euro pro Jahr stehen zur Kurzzeit- und noch einmal zur Verhinderungspflege zur Verfügung!

An Eigenanteil pro Tag kommen auf den Kurzzeitpflegegast somit: 40,98 Euro zu.

 

Tagespreise ab dem 1.01.2018 nach Überleitung in Pflegegrade

 

      Pflegegrad 1 Pflegegrad 2 Pflegegrad 3 Pflegegrad 4 Pflegegrad 5
Pflegebedingter Anteil   27,70 € 29,66 € 31,61 € 33,56 € 35,51 €
Fahrkosten     9,35 € 9,35 € 9,35 € 9,35 € 9,35 €
ABZ     0,00 € 0,00 € 0,00 € 0,00 € 0,00 €
Unterkunft     6,97 € 6,97 € 6,97 € 6,97 € 6,97 €
Verpflegung     6,97 € 6,97 € 6,97 € 6,97 € 6,97 €
Investitions- Kosten   9,88 € 9,88 € 9,88 € 9,88 € 9,88 €
  Gesamt / Tag     60,87 €   62,83 €   64,78 €   66,73 €   68,68 €
Übernahme Pflegekasse/Monat     bis 689,00 € bis 1.298,00 € bis 1.612,00 € bis 1.995,00 €
  Eigenanteil / Tag       23,82 €   23,82 €   23,82 €   23,82 €

 

Bei Geldleistungen für zusätzliche Betreuungsleistungen kann der Eigenanteil bis zur Höhe der Betreuungsleistungen querfinanziert werden.