Jugensozialarbeit_header_neu.jpg Foto: DRK e.V.

Ausbildung im DRK Kreisverband Frankenberg

„Was mit Menschen“? Bei uns bist du richtig!

Junge und motivierte Talente auszubilden und dazu anzuleiten optimal helfen zu können ist uns besonders wichtig. Insgesamt sind aktuell ca. 45 Auszubildene im DRK Kreisverband Frankenberg in Ausbildung (Stand März 2023). Ausbildungsorte sind nicht nur in Frankenberg, sondern auch in Battenberg, Gemünden, Korbach und Waldeck.

Ob im Rettungsdienst, in unseren Kitas und Seniorenzentren oder in unserer Verwaltung: beim DRK Frankenberg kannst du ganz individuell deine Stärken nutzen und entwickeln. Folgende Ausbildungen werden unter anderem in unseren Einrichtungen angeboten:

Außerdem bieten wir Praktikumsplätze für

  • Erzieher / Erzieherin (Anerkennungsjahr)

In vielen Bereichen ist auch eine (verkürzte) Umschulung möglich (z.B. in der » Pflege).

Orientierung bei der Berufswahl

Du ist dir nicht sicher, ob ein Berufsfeld zu dir passt? Gerne vereinbaren wir ein » Praktikum.

Kommunikation auf Augenhöhe – auch in der Ausbildung

Uns ist es wichtig, dass Du Dich im Laufe deiner Ausbildung wohl und ernstgenommen fühlst. Du bist ein wichtiger Bestandteil des Teams und maßgebend für die Zukunft des Roten Kreuzes.

Deshalb stehen Deine Belange genauso im Vordergrund wie die der erfahrenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Du übernimmst Verantwortung und wirst in alle internen Prozesse eingebunden – nur so lernst Du die Arbeit hautnah kennen.

Das sagen unsere Azubis:

„Der Beruf ist viel schwerer und schöner, als ich am Anfang gedacht habe.“

Lea-Sophie Macioßek, Auszubildende zur Pflegefachfrau im DRK-Seniorenzentrum Gemünden

» zum Interview

Menschlichkeit und Empathie kann nicht durch Technologie ersetzt werden.“

Jessica Rohden, Auszubildende zur Notfallsanitäterin im DRK-Rettungsdienst Frankenberg

» zum Interview

„Der Job ist vielseitig und man wird körperlich und geistig gefordert.“

Niels Eckel, Auszubildender zur Pflegefachkraft im DRK-Seniorenzentrum Gemünden

» zum Interview 

„Hinter dem Wort Pflege steckt viel mehr.“

Lea Kohlhase, Auszubildende zur Pflegefachfrau im DRK-Seniorenzentrum Gemünden

» zum Interview

„Probiert es aus! Es ist einer der wichtigsten Berufe unserer Gesellschaft.““

Nico Hasenzahl, Auszubildender zur Pflegefachkraft im DRK-Seniorenzentrum Gemünden

» zum Interview

Mehr Azubi-Stimmen 

findet ihr demnächst hier. Oder auch auf Instagram oder Facebook. Gerne folgen. 

» facebook.com/drk.frankenberg
» instagram.com/drk.frankenberg

Ausbildungs- und Praktikumsplätze

Gerne kannst du dich – unabhängig von unseren nachfolgenden konkreten Stellenangeboten –, jederzeit initiativ bei uns bewerben. Sende deine Bewerbung dazu bitte per E-Mail an a.vorat(at)drk-frankenberg.de .

» Offene Ausbildungs- und Praktikumsplätze

Aktuelles

12.10.2023

Ausbildung zur Pflegefachkraft erfolgreich abgeschlossen

Ein Berufspraktikum im DRK-Seniorenzentrum Gemünden hatte ihn überzeugt dort zunächst ein… Weiterlesen

05.09.2023

Neue Generalistische Pflegeausbildung erfolgreich beendet

Erstmals haben Auszubildende in den DRK-Seniorenzentren in Battenberg und Gemünden die neue… Weiterlesen

06.07.2023

Demenz verstehen und achtsam begleiten

Am 26.06 und 29.06.2023 fanden im DRK-Seniorenzentrum Gemünden gemeinsam mit dem Bildungszentrum der… Weiterlesen

29.06.2023

Tag der Ausbildung 2023

Ausbildungsbetriebe aus der Region Frankenberg stellen sich vor: Donnerstag 29. Juni, 12 bis 17 Uhr… Weiterlesen

13.06.2023

Erste Jugend- und Auszubildendenvertretung gewählt

Am 09.05.2023 wurde erstmals im DRK Kreisverband Frankenberg eine Jugend- und…

Weiterlesen

16.03.2023

Mit guter Ausbildung dem Fachkräftemangel begegnen

Ausbildung im DRK-Seniorenzentrum Gemünden: fast alle Azubis bleiben Weiterlesen

09.02.2023

Quereinstieg Pflege: „Ich habe den Wechsel nie bereut.“

Ursprünglich hat sie Fleischereifachverkäuferin gelernt, jetzt arbeitet Doreen als Pflegehelferin im… Weiterlesen

18.08.2022

Rettungsdienst: Neues Simulationsgerät für Aus- und Weiterbildung

Mit dem "Corpus simulation" lassen sich Fallbeispiele besonders realitätsnah trainieren. Weiterlesen

14.03.2022

Beruf(ung) mit Herz und Verstand: Rettungsdienst

Bundesweit ist das DRK für den Rettungsdienst verantwortlich. Spezialisten sind jederzeit … Weiterlesen